Traust du dich, mehr zu verdienen?

Was du bekommst, hat unmittelbar mit deinem Selbstvertrauen/Selbstwert zu tun.

 

Hier in diesem Video siehst du zwei Fallbeispiele von Unternehmern, die den Schalter umgelegt haben.

 

Werte spielen im Leben eines jeden eine große Rolle. Die Basis für die eigenen Werte und auch das eigene Selbstwertgefühl, wird in der Kindheit gelegt. Wird die Persönlichkeit gestärkt, zum Beispiel durch Lob, Anerkennung und Ermutigung, kann ein gesundes Selbstwertgefühl entwickelt werden.

 

Erhöhe deinen Wert

 

Fehlt Anerkennung oder werden erbrachte Leistungen in Schule, Sport und Freizeit herabgewürdigt, wird ein Heranwachsender immer das Gefühl haben, nicht gut genug zu sein und sein minimales Selbstwertgefühl blockiert den Weg zum Erfolg. Besonders Unternehmer und Führungskräfte, müssen ihr eigenes Selbstwertgefühl unter die Lupe nehmen und unter Umständen auch daran arbeiten, dies zu stärken. Wie genau – dazu habe ich dir ein Video bereitgestellt. In dem Video wird es um zwei Fallbeispiele aus meiner Praxis gehen. Wir beleuchten das Selbstwertgefühl der beiden und lernen an den Beispielen, was wir an uns arbeiten müssen, um zu mehr Erfolg und Selbstwert zu kommen.

 

Wo hin geht deine Energie im Alltag?

 

Hast du schon einmal bewusst darauf geachtet, wofür du deine Tagesenergie genau einsetzt und welche Ergebnisse du mit dem Einsatz erzielst?

 

Diese fünf wesentlichen Bereiche fordern deine Tagesenergie.

 

1 Körper

2 Selbstwert

3 Tagesroutine

4 Arbeit und Leistung

5 Weiterentwicklung

 

Die körperliche Energie bezieht sich auf die Funktionen, die dein Körper zum Funktionieren benötigt. Also der Blutkreislauf, der Stoffwechsel und die Atmung. Diese Energie verbraucht dein Körper von ganz allein. Wieviel er dafür abzieht, hängt von deinem Allgemeinzustand ab. Bist du erkältet oder anderweitig gesundheitlich angeschlagen, benötigt der Körper mehr Energie, als wenn du ein durchtrainierter und gesunder Mensch bist.

 

Wieviel Energie dein Selbstwert dir von deiner Tagesration abzieht, hängt im Wesentlichen davon ab, ob du ein starkes Selbstwertgefühl hast oder nicht. Paradoxerweise verbrauchst du mehr Tagesenergie, wenn du deinen Selbstwert eher geringer einschätzt. Du hinterfragst dich, zweifelst und blockierst dich und deinen Erfolg damit selbst.

 

Wie hoch ist dein Selbstwert?

 

Mit der Energie für die Tagesroutinen ist alles gemeint, was du tust, ohne groß darüber nachzudenken. Von der Körperpflege bis zum routinierten Autofahren fallen hier alle Tätigkeiten hinein, die dich nicht sonderlich fordern, weil du sie täglich verrichtest oder einfach sowieso gut kannst und sie dir daher leicht und fast unbemerkt von der Hand gehen.

 

Dass Arbeit und Leistungen einen großen Teil der Tagesenergie fordern ist gut, richtig und logisch. Sei es dein Job als Wissensarbeiter oder eine sportliche Leistung, die du dir abverlangst. Eine Entscheidung, die zu treffen ist oder ein Projekt, das zum Abschluss kommt. Hier fließt ein gutes Maß deiner Tagesenergie ein.

 

Finde deinen natürlichen Selbstwert und starte durch.

 

In deinem Tagwerk und im folgenden Bereich, der Arbeit an deiner Weiterentwicklung, merkst du am ehesten, wenn dein Energiehaushalt nicht ausgeglichen ist.

 

Energiedefizite sind zumeist im fehlenden Selbstwertgefühl begründet. Je mehr du an deinen Skills und deiner fachlichen und persönlichen Eignung zweifelst, desto mehr Tagesenergie verpufft und fehlt dann für die praktische Umsetzung deiner Vorhaben oder für deine Weiterentwicklung.

 

Ein zu geringer Selbstwert führt dazu, dass du dir nichts zutraust, dass du deine Preise unterwertig ansetzt, dass du deine Erfolge nicht als Erfolge wahrnimmst, sondern immer alles klein redest. Unbewusst stellst du dein Licht unter den Scheffel, wie man so sagt. Immer gibt es das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Immer gibt es Angst, es nicht zu schaffen.

 

Im zwischenmenschlichen Bereich kommt es vor allem in der Kommunikation zu Problemen. Die Stimme ist nicht kräftig genug und du findest vielleicht nicht die richtigen Worte. Daraus resultieren Missverständnisse, die dich auch noch in deinem geringen Selbstwert bestärken. Damit setzt sich ein Kreislauf in Gang, aus dem du ausbrechen musst. Jetzt! Ich helfe dir dabei.


7-Tage-Gratis-SelbstWERT-Coaching

 

Trag dich unten ein und ich begleite dich die nächsten 7 Tage regelmäßig mit Tipps und Praxis-Erfahrungen für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut! Garantiert kostenfrei!

 

-> Mehr Gelassenheit und Lebensfreude.

-> Klarheit und Freiheit statt Unsicherheit und Angst!

-> Selbstbewusster auftreten.

Wir halten uns an den Datenschutz.

Kein Spam - Keine Bindung - jederzeit abmeldbar.


Traust du dich, mehr zu verdienen?

 

Wenn wir das erste Beispiel aus dem Video nehmen, können wir gut erkennen, wie wichtig es ist, dass wir unseren Selbstwert erhöhen. Bernhard hat seine Preise erhöht.

Umgekehrt: zuerst hat er an seinem Selbstbewusstsein gearbeitet und dann hat er die Preise erhöht.

 

Und zwar nicht minimal, sondern direkt verdoppelt. Weil er es sich wert ist. Er hat sich gesagt: Ich möchte nicht mehr so viel Energie aufbringen, um Kunden zu finden und zu binden. Meine Arbeit ist gut und die Kunden, die ich habe, benötigen meine ganze Aufmerksamkeit. Also müssen sie mich auch so bezahlen, dass ich davon leben kann. Er hat die Preise erhöht und ist selbstbewusst aufgetreten. Kein Kunde ist abgesprungen, weil sie zu schätzen wissen, was Bernhard ihnen mit seinen Angeboten bietet.

 

Mit der freigesetzten Energie, die Bernhard jetzt zusätzlich hat, kann er sich fortbilden und weiter entwickeln.

 

Worauf wartest du noch?

 

Das klingt leicht und du fragst dich, wie du auch dahin kommen kannst? Die gute Nachricht ist die: Dein Selbstwert ist bereits da. Du musst ihn nur erkennen und ihn dann auch anerkennen und nicht weiterhin in Frage stellen.

 

Alles was du brauchst, um selbstbewusster zu werden, ist der Mut dazu, du selbst zu sein.

Stell dir diese Fragen, um herauszufinden, wo deine Ängste und Blockaden liegen.

 

Wo ist deine größte Angst?

Was hindert dich daran, erfolgreich zu sein?

Welche Aufgaben sind dir am unangenehmsten?

 

Sei ehrlich in den Antworten. Nur das hilft dir weiter!

Gute Anregungen und Gedanken dazu, findest du in meinem neuen Video. Schau es dir an! Nicht nur einmal. Immer wieder! Bis du verinnerlicht hast, dass du wer bist. Und dass du Wert bist.

 

Erkenne ...

 

Um deinen Selbstwert zu erkennen, musst du dich anders betrachten. Schau nicht auf deine Schwächen und Problemzonen. Suche gezielt danach, was gut ist an dir. Erkenne deine Talente. Sieh deine Fähigkeiten. Und sieh genau hin. Denn, dass dein Selbstwertgefühl nicht groß genug ist, liegt daran, dass du bisher nicht in dir gesucht hast.

 

Erkenne dich wieder, wenn du dich anschaust. Wenn du in den Spiegel blickst, wenn du deine Fähigkeiten betrachtest, deine Persönlichkeit. Erkenne wie gut du bist. Und strahle es aus! Denn das, was du nach außen trägst, kommt zu dir zurück. Das zeigt Hans, das zweite Beispiel aus dem Video ganz genau. Er hat selbst keine hohe Meinung von sich. Sieht in seinem Unternehmen nur das Schlechte und zieht dies auch ins Privatleben hinein. Zu ihm kommen nur mittelmäßige, wenn nicht gar schlechte Mitarbeiter und zu Hause schlägt ihm die schlechte Laune entgegen, die er selbst verbreitet. So will es das Gesetz der Resonanz.

 

Alles änderte sich!

 

Erkenne dich! Und wenn du dich erkennst, dann wirst du sehen, welche Kraft du hast. Wohin du strebst und welche Ziele du hast. Du wirst sehen, wenn du deinen Selbstwert erkennst, wirst du daran wachsen und dein Selbstwert auch. Das passiert dann ganz automatisch.

 

Auch Hans hat sich selbst erkannt. Das starkdynamische Coaching hat ihn weit nach vorne gebracht. Hans hat alles um sich herum neu strukturiert und sich Freiheit und Leichtigkeit geschaffen. Er schätzt sich selbst jetzt und schätzt dadurch auch die anderen mehr. Er ist heute sehr viel erfolgreicher als früher.

 

Der Alltag gibt dir die besten Beispiele und Lernaufgaben an die Hand. Wie denkst du über andere? So denkst du auch über dich. Suche das positive in anderen und in dir. Dann wirst du bald deine Tagesenergie für Wachstum und Freiheit nutzen können und dich selbst weiterentwickeln. Und mit dir, dein Geschäft, dein Projekt, deinen Erfolg vorantreiben.

Johannes Stark ... seit über 20 Jahren Coach für KMU´s


7-Tage-Gratis-SelbstWERT-Coaching

 

Trag dich unten ein und ich begleite dich die nächsten 7 Tage regelmäßig mit Tipps und Praxis-Erfahrungen für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut! Garantiert kostenfrei!

 

-> Mehr Gelassenheit und Lebensfreude.

-> Klarheit und Freiheit statt Unsicherheit und Angst!

-> Selbstbewusster auftreten.

Wir halten uns an den Datenschutz.

Kein Spam - Keine Bindung - jederzeit abmeldbar.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0