Mein Pferd ist tot! Und deins?

Servus, die aktuelle Zeit hat irgendwie auch etwas Gutes – trotz oder auch wegen der strengen Maßnahmen. Man setzt sich mit Dingen auseinander, die man sonst eher auf die Seite schiebt.

Stelle dich diesen Fragen hier und heute
 
Derzeit kann man wunderbar hinschauen und seinen Fokus ausrichten. Zum Beispiel auf die eigenen Projekte, Ideen oder Kunden. Und man kann sich dabei die ehrliche Frage stellen:
 
• Bin ich das wirklich, was ich sein will?
• Ist das, was ich mache, tatsächlich meins?
• Macht mir das, was ich tue, Freude?
• Werde ich jemals ankommen, wenn ich so weiter mache?
• Ist das, was ich mache, ein gesundes Geben und Nehmen, oder gebe ich zu viel?
• In welchen Bereichen mache ich schon lange zu viel?
• Und in welchen Bereichen mache ich schon lange zu wenig?
 
Steig ab

Welches Pferd in deinem Leben ist bereits tot, obwohl du immer noch darauf sitzt, als wäre es topfit? Ich bin jetzt bereits von zwei Pferden abgestiegen. Sie waren tot! Mach du es auch, steig ab.
 
Damit meine ich Projekte, Ziele, Geschäftspartner oder auch Kunden, in die du viel Engagement und Zeit investierst, aber wo du nie ein ordentliches Ergebnis siehst. Stimmt, Edison hat für die Glühbirne auch etliche Versuche gebraucht. Allerdings war es auch seine tiefe Vision, zu tüfteln und zu erfinden.Was ist deine?

Neue Türen werden sich öffnen
 
Wenn du feststeckst und nicht weiterkommst, triff eine Entscheidung und löse dich. Eine große Last wird von dir abfallen, neue Türen werden sich öffnen und es wird dich insgesamt freier machen.
 
Nutze diese Zeit
 
Aktuell ist die Zeit perfekt, um an dir und strategisch an deinem Unternehmen zu arbeiten. Wenn wir zu sehr auf das Ende des Corona-Virus warten, stärken wir den Mangel und die Frustration für das Hier und Heute in uns und verhindert kreative Prozesse. Nutze die freie Zeit, die dir jetzt zur Verfügung steht.

Eva aus Wien sagt:
„Ich hatte die Nase wirklich voll von dieser ewigen Unfreiheit und dieser Unklarheit. Das kostenfreie Strategie-Gespräch mit dir hat mir die Augen geöffnet. Nun geht es aufwärts. Endlich! Ich bin so froh!“
 
Wenn du dich und dein Unternehmen weiterentwickeln, es aufbauen und stärken möchtest, dann melde dich hier zum kostenfreien Strategie-Gespräch mit mir an. Der Zeitpunkt war noch nie so perfekt wie jetzt. 30 Minuten, die dir die nötige Klarheit bringen. (Klick hier!)

Johannes Stark ... seit 30 Jahren Coach für KMU´s

Kommentar schreiben

Kommentare: 0